Was ist eine Wandsandwichplatte?

Eine hervorragende Lösung für die Fertigstellung von Industrie-, Nutz- und Wirtschaftsgebäuden, bei denen die richtigen Bedingungen geschaffen werden müssen, sind Wandsandwichplatten.

Wandpaneele - Konstruktion.

Die Lösung besteht aus Verkleidungen aus feuerverzinktem Stahlblech, um sie vor den schädlichen Auswirkungen äußerer Faktoren und widrigen Wetterbedingungen wie z hohe und niedrige Temperaturen, Luftfeuchtigkeit oder intensive Sonneneinstrahlung sowie spezielle Füllung. Normalerweise besteht es aus Materialien mit guter Wärme- und Schalldämmung, wie Polystyrol, Glaswolle oder Polyurethanschaum.

Je nach Bauart können Varianten mit bestimmten Parametern ausgewählt werden, die die optimalste Lösung darstellen. Deshalb können sie sowohl zur Veredelung von Fassaden als auch von Innen- oder Trennwänden verwendet werden.

Vorteile der Verwendung von Sandwich-Wandpaneelen.

Diese Elemente sind in erster Linie eine praktische und wirtschaftliche Lösung für die Endbearbeitung von Leichtbaustrukturen. Spezielle Schlösser, in denen Wandpaneele angebracht sind, ermöglichen eine einfache und schnelle Installation und minimieren das Risiko von Undichtigkeiten oder Lücken zwischen einzelnen Elementen, die die Haltbarkeit der Abdeckung beeinträchtigen könnten.

Das Ergebnis ist, dass Fassaden oder Innenwände langlebiger und langlebiger sind, wodurch Reparaturkosten vermieden werden.

Darüber hinaus sind sie in Varianten erhältlich, die sich nicht nur in Parametern, sondern auch in Farbversionen unterscheiden. Dank dessen können mit ihrer Verwendung Fassaden geschaffen werden, die nicht nur langlebig und widerstandsfähig gegen äußere Bedingungen sind, sondern auch ästhetisch und optisch attraktiv.

Sie können die Funktionalität von Sandwich-Wandpaneelen nicht vergessen. Sie bieten nicht nur eine Wärmeisolierung, sondern auch eine zufriedenstellende Feuerbeständigkeit, was sie zu einer äußerst praktischen Lösung macht.