Wir arbeiten Mo-Fr von 08:00 bis 17:00 Uhr, Sa von 09:00 bis 12:00 Uhr. Hinterlassen Sie eine Nachricht und wir werden Sie kontaktieren.

Sandwichplatten

Leichte Sandwichplatten sind ein häufig verwendetes Material für den Bau von Wänden oder Dächern von Hallen, öffentlichen oder industriellen Einrichtungen. Sie bestehen aus Baumaterialien sowie Dämm- und Baumaterialien. Dazu gehören Außenschichten in Form einer Ummantelung sowie eine Mittelschicht, die eine größtmögliche Wärmedämmung gewährleisten soll. Die einzelnen Paneele werden zusammengefügt und dann mit den Tragrahmen verschraubt, wodurch eine Dach- oder Wandfläche entsteht.

Konstruktion einer Sandwichplatte

Sie bestehen aus zwei Stahlblechverkleidungen und einem Isolationskern, der dem Objekt Wärmeisolationseigenschaften und mechanische Festigkeit verleiht. Ihre Verkleidung besteht aus 0,4 bis 0,6 mm dickem Blech. Es ist beidseitig verzinkt und mit einer Schutzbeschichtung versehen. Dank dessen ist es korrosionsbeständig. Der Kern der Platte ist zur Wärmedämmung ausgelegt, weshalb sie aus Isoliermaterialien besteht, z. B. PUR-Polyurethanschaum oder PIR-Polyisocyanurat, Mineralwolle, Schaumglas oder Phenolschäumen.

Die Verwendung von Sandwichelementen

Sie werden in der Bauindustrie für Versorgungsgebäude für viele Branchen eingesetzt. Dazu gehören öffentliche Einrichtungen, Industrie- und Landwirtschaftshallen wie Gefrierschränke, Tierräume, Kühlhäuser und Lagerräume. Als Sandwichplatten werden sie auch in Gebäuden ohne Gehäuse verwendet, z. B. in Vorhangfassaden und Dächern. Aufgrund ihrer Wärmedämmeigenschaften werden sie häufig auch bei der Errichtung von Gebäuden für den Betrieb in der Kälteindustrie eingesetzt.

Für Vorhangfassaden und Verkleidungen werden Sandwichplatten verwendet als:

  • - tragende Wände - sie können ihre Funktion bei kleinen Kühlhäusern oder in Gebäuden erfüllen,
  • - Trennwände - auf diese Weise trennen sie Räume, z. B. in Industriegebäuden,
  • - abgehängte Decken - zu diesem Zweck werden sie hauptsächlich in Industrieanlagen eingesetzt.

Sie können aufgrund ihrer Verwendung in einer bestimmten Struktur unterteilt werden. Auf dieser Basis unterscheiden wir Scheiben:

  • - Fassadenwänd - Dies sind Modelle, die zur Isolierung verwendet werden und in bestehenden Gebäuden installiert werden.
  • - Wand - Sie werden in Gebäuden verwendet. Sie können als Decken- und Deckenpaneele installiert werden.
  • - Dach - Sie werden am häufigsten zum Bauen des Daches des Objekts verwendet, obwohl einige von ihnen auch bei der Installation der Decke im Innenbereich verwendet werden.

Vorteile von Sandwichelementen

Sie sind aufgrund der Eigenschaften, die sie vielseitig einsetzbar machen, weit verbreitet. Aufgrund ihres geringen Gewichts können sie von Kränen mit geringer Tragfähigkeit montiert werden, und ihr Transport ist relativ einfach. Wenn sich die Bedürfnisse oder der Zweck eines bestimmten Objekts ändern, können sie leicht zerlegt und dann an anderer Stelle montiert werden. Sie zeichnen sich auch durch Feuerbeständigkeit aus, bieten Wärme- und Schalldämmung. Ihre Anwendung ermöglicht es Ihnen, die Anforderungen an Brandschutz und Isolierung einfach und effektiv zu erfüllen.

Unser Angebot